Take care, darling!

Vor einer Woche endete unsere 14 Days Self-Care Challenge. An dieser Stelle frage ich dich: Wie fühlst du dich und welche Erfahrungen nimmst du aus der Challenge mit? Selbstverständlich hoffe ich, dass dir jetzt Adjektive wie glücklich, zufrieden und erholt in den Kopf schießen und dass deine Erfahrungen überwiegend positiv waren.

Das Ende der Challenge bedeutet jedoch nicht, dass du nicht auch weiterhin auf dein seelisches und physisches Wohlbefinden achten solltest. Ich möchte, dass du die Challenge eher als eine Art Anfang einer bewussteren Selbstwahrnehmung siehst. Damit dir dies gelingt, möchte ich dir gerne jemanden vorstellen, der mir persönlich sehr am Herzen liegt. Schon vom ersten Tag an durfte ich Teil ihrer Idee sein. Ihr Blog richtet sich insbesondere an die Frauen unter uns.

Giedré Skeiryté ist eine 21-jährige Musikstudentin aus Chichester, West Sussex. Neben ihrem musikalischen Talent schlägt ihr Herz für Mode, Photographie, Yoga, Psychologie, Reisen und Kochen. Seit ich Giedré kenne, ist sie der Überzeugung, dass eine positive Lebenseinstellung und eine große Portion Selbstliebe der Schlüssel zu einem erfüllten Leben sind. Ständig ist sie auf der Suche nach Positivität und Inspiration – sei es in neuen Menschen, an unbekannten Orten oder in den kleinen Dingen ihres studentischen Alltags. Wie Giedré oft erzählte, war ihr Weg zur inneren Ausgeglichenheit und zum Vertrauen in sich selbst nicht immer einfach. Sein eigenes Wohlbefinden vor das Anderer zu stellen, bedeutet auch mal „Nein“ zu sagen oder sich im schlimmsten Fall von Umständen zu befreien, die einen auf Dauer runterziehen.

Mit ihrem Lifestyle Blog „moreselfloveclub“ und ihrer dazugehörigen Community inspiriert Giedré Tag für Tag ihre Follower mit Lebensweisheiten, Zitaten, Rezeptideen und kleinen Tipps und Tricks darüber, wie man sein eigenes Wohlergehen auch im alltäglichen Wahnsinn zufrieden stellt. Auf Instagram hat sie bereits mehr als 500 Anhänger und auch an ihrer Universität hat sich Giedrés Ratgeber-Blog schnell einen Namen gemacht. Die Bestätigung für ihren Blog erhielt sie durch den positiven Zuspruch ihrer Follower, Bekannten und Verwandten.

Die Besonderheit an Giedrés Blog ist wohl ihre stets optimistische Art und ihre tiefgehende Denkweise. Es gibt kaum einen Menschen, der sich nicht von ihrer lebensfrohen Ausstrahlung anstecken lässt.

Willst auch du dich von Giedrés positiven Einstellung und ihren Ideen anregen lassen, dann klick dich doch mal durch folgende Links:

moreselfloveclub Instagram Konto → https://www.instagram.com/moreselfloveclub/

moreselfloveclub Facebook-Seitehttps://www.facebook.com/moreselfloveclub/

moreselfloveclub Blog → https://giedreskeiryte.wixsite.com/moreselfloveclub

-JANA


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s